Wer ist Philip Winkler?

Ich habe das Glück schon vieles gesehen zu haben und ebenso viele tolle Menschen kennengelernt.

Die Fotos zeigen Bilder von und mit mir aus den letzten Jahren.


Geboren und überwiegend aufgewachsen in Rheda-Wiedenbrück machte ich eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Wiedenbrück. Anschließend hatte ich das Glück mich in Vollzeit selbstständig zu machen. Winko Textilhandel & Druck hieß fortan die Firma welche sich mit Bedruckung und Bestickung von Bekleidung aller Art beschäftigte. Nach einigen Jahren mit Höhen und Tiefen und den Erfahrungen mit Einkauf, Verkauf, Werbung, Personal und und und, verkaufte ich mein Unternehmen.

 

Anschließend und auch noch heute bin ich in der Immobilienwirtschaft tätig, wo ich schon diverse Facetten/Aufgaben kennen lernen konnte. Als Unternehmensnachfolger, Makler oder Hausverwalter habe ich gute Erfahrungen deutschlandweit sammeln dürfen. Anfang September 2017 habe ich mich selbstständig mit dem Immobilien Service Winkler, www.is-winkler.de gemacht. Hier kann ich mich mit den Erfahrungen aus der Hausverwaltung selbst verwirklichen. Ich darf mich täglich messen lassen an den Aufgaben die mir meine Mieter und Eigentümer stellen. Spaß macht auch hier die Kommunikation und der Wille Probleme schnell und sinnvoll zu lösen. Auch hier muss ich täglich zwischen unterschiedlichen Parteien vermitteln und das beste Ergebnis herausholen. Ich weiß, ich kann nicht alle Glücklich machen, muss ich aber auch nicht.

 

Weiterhin darf ich mich auf Traumerfüller nennen da ich zusammen mit der Firma massa haus Familien ein zuhause baue.

als Gebietsvertreter bin ich Ansprechpartner rund um das Thema bauen. www.massa-haus.de/verkaeufer/philip-winkler

 

Neben vielen Tätigkeiten im Ehrenamt z.B. für den Kindermittagstisch, dem Togo Förderverein, den Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen, der Friedrich-Naumann-Stiftung oder im Sport war ich hoffentlich immer ein engagierter aber dennoch streitbarer Charakter, besonders in der Politik.